Visiolite von FIM - das Sehtestgerät für die mobile Untersuchung in Betrieben

Das VISIOLITE von FIM - der Innovationssprung

  • jetzt mit Kontrastsehen und GDT Schnittstelle. Unter 5 KG, mit Einblick für Gleitsichtbrillen-Träger, LED Lampen für helle und dauerhaft gute Ausleuchtung, innovatives Filmkonzept, hohe Auflösung, viele Tests, PC bedienbar oder per Fernbedienung, und dann noch ein guter Preis.
  • Das ist das neue Sehtestgerät, auf das wir gewartet haben. Alle betriebsmedizinischen Vorsorger-Untersuchungen und mehr lassen sich jetzt schnell und sicher durchführen, ob G25, G26, G37 etc, etc. Integrierte Prüfung des Kontrastsehens, optional auch Blendempfindlichkeits-Prüfung.
  • Die Prüfung des Sehvermögens läßt sich mit sog. Sequenzen individuell programmieren, so dass Siehtests schnell durchführbar sind.
  • NEU: Individualisierbare Auswertungshilfe. Export als PDF, CVS, GDT. Auswertungs-Druck mit Ihrem Logo. Kopieren der Datenbank auf andere LW möglich. Sprachumstellung. Mehr Informationen
  • NEU: mit erweiterter Perimetrie, insgesamt 84 Stimuli (ersetzt kein Halbkugelperimeter), erfüllt schon heuhte die EU Directive 2009/113/EC
  • Die Voss Medizintechnik GmbH ist offizieller Deutschland-Importeur von FIM Sehtestgeräten.

 

Sehtest garantiert günstiger

Erweiterte Perimetrie - neu im Visiolite

Die neue EU 2006-126-EC fordert eine start erweiterte Perimetrie, die das Visiolite schon heute erfüllt.
Clever: die Perimetrie fährt über den Einblick

Visiolite Sehtestgerät für G25, G37 und FeV

Das Visiolite Sehtestgerät bei Voss Medizintechnik (4,0 MiB)

Installationsvideo: Visiolite Sehtestgerät

Das Visiolite Sehtestgerät im Film

Das Visiolite im Film (italienisch)

Zurück