News

Spirometrie in Corona -DGAUM und VDBW Info

Spirometrie ist eine der Untersuchungen, bei der ein Coronainfizierter durch das stoßartige Ausatmen zu einem potentiellen Übertrager werden kann. Um diese Gefahr zu minimieren, haben DGAUM un VDBW für die Arbeits- und Betriebsmedizin dazu geraten, Spirometrie nur mit Viren- bzw Bakterienfilter zu verwenden. Lesen Sie zur Durchführung -auch bei Geräten mit Ultraschallmessverfahren wie ndd easy on PC, Easy On oder Worldspirometer- mehr hier.

Zurück